Opel Kadett GSi

 

 

FAHRZEUGDATEN

Farbe: rot

Inverkehrssetzung: 1987

Preis: CHF 19'700.--

 

VW Golf gegen Opel Kadett war das ewige Duell der späten 70er und der 80er Jahre. Obwohl Duell eher noch untertrieben ist, war es doch ein regelrechter Glaubenskrieg ob man Jünger der Religion aus Wolfsburg, oder doch eher jener aus Rüsselsheim war. Mit jeder Neuerung wurde versucht dem Gegner eins auszuwischen; „stärker, schneller, besser“ war das Motto und so zündete Opel 1984 mit dem GSi eine neue Evolutionsstufe. Der Wagen hatte einen 1,8-Liter-Saugmotor mit 115 PS, der eine Geschwindigkeit von über 200 km/h erreichen konnte. Eine magische Zahl zu dieser Zeit... Zwei Jahre später erschien eine weitere, noch wichtigere Verbesserung, nämlich ein neuer 2,0-Liter-Motor mit dem Höchstgeschwindigkeit und Leistung weiter gesteigert werden konnten. Ende der 80er Jahre war auch die Zeit, als die sogenannten 3-Wege-Katalysatoren eingeführt wurden. So viel die Leistungssteigerung dem Umweltschutz zum Opfer und es blieb somit bei 115 PS. Aus dieser Zeit, genauer aus dem Jahre 1987 stammt dieser GSi mit garantiert erst 46000 Kilometern. Während leider sehr viele Opels aus jener Zeit dem Rost zum Opfer fielen, blieb dieser Kadett verschont und präsentiert sich rostfrei und in einem Zustand der Anlass zur Freude bereitet.