Saab 9-3 Cabriolet "Deauville"

 

 

FAHRZEUGDATEN

Farbe: schwarz

Inverkehrssetzung: 1999

Preis: verkauft

Im Jahre 1986 stellte Saab das erste Cabrio der Firmengeschichte vor. Das 900 Cabriolet gilt heute als eine echte Ikone in der Youngtimerszene und das ab 1998 gebaute Modell 9-3 dürfte schon bald in die Fussstapfen des Vorgängers treten. Das von Fans "Saabrio" genannte Auto wird als einer der grossen Würfe des schwedischen Herstellers bezeichnet. Saab, ohnehin eine Marke für Individualisten, legte dann 1999 in Zusammenarbeit mit „Hirsch Performance“ eine auf 99 Stück begrenzte Sonderserie „Deauville“ auf. Nr. 95 steht nun hier zum Verkauf. 77000 Kilometer hat der offene 4-Sitzer gelaufen und darf ohne zu übertreiben, als in hervorragendem Zustand bezeichnet werden.