Ferrari California V8

 

 

FAHRZEUGDATEN

Farbe: hellblau metallic ( azzurro california )

Inverkehrssetzung: 2010

Preis: verkauft

Vorgestellt wurde der Ferrari California am 2. Oktober 2008 auf dem Pariser Autosalon. Zum ersten Mal in Fahrt präsentiert wurde er drei Tage später vom grossen Michael Schumacher bei den „Ferrari Racing Days 2008“ auf dem Nürburgring. Die Auslieferung des in einer neuen Montagehalle in Maranello produzierten Ferraris begann im Januar 2009. Aus dem Jahr 2010 stammt diese „bella macchina“ mit 62000 Kilometern auf dem Zähler. Nach der Auslieferung in einer namhaften Ferrari-Niederlassung der Schweiz wurde das Auto von seiner Vorbesitzerschaft richtiggehendst verwöhnt und durfte jährlich zur Inspektion; letztmals im Oktober dieses Jahres. Der einwandfreie Zustand liess es nun auch zu, dass Ferrari die Garantie um zwei Jahre verlängert hat.